Melanie Schmid | 01.07.2017

Sicher in die Ferien

Reisen erweitert den Horizont. Viele gönnen sich im Sommer Ferien an der Wärme und tanken kräftig Sonne, ehe der Winter vor der Türe steht. Die Flüge in den Süden sind gut ausgelastet und Badeferien stehen hoch im Kurs. Damit alle wieder gesund nach Hause kommen, macht es Sinn, sein Ferienland vorgängig einem «Gesundheitscheck» zu unterziehen. Eine Impfvorsorge ist nicht nur in exotischen Ländern ratsam.

1. Auswahl der Destination

Ist eine Reise in Ihr Wunschland mit speziellen Gefahren verbunden? Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) hilft weiter.

2. Gesundheitsvorsorge

Ist für das Reiseland eine Malariavorsorge oder Gelbfieberimpfung nötig? Sind Sie allgemein gesund? Ein Blick in den Impfausweis hilft weiter. Informieren Sie sich über gesundheitliche Risiken im Reiseland.

Bereiten Sie zudem unbedingt ein Erste-Hilfe-Set vor, das Ihnen bei Kopfschmerzen den Tag rettet oder bei einer Grippe die ganze Reise. Mitten in der Wüste kann sich die Suche nach einer Apotheke nämlich ziemlich kompliziert gestalten.

3. Reiseversicherung

In den Ferien können ungeahnte Probleme auftreten – seien dies ein teurer Spitalaufenthalt oder eine rechtliche Auseinandersetzung mit dem Reiseanbieter. Eine Reiseversicherung schützt Sie vor bösen Folgen. Übrigens: Wenn Sie bei Visana die Zusatzversicherung Ambulant oder Spital abgeschlossen haben, ist die Reiseversicherung Vacanza bereits inklusive – Sie müssen also keine spezielle Reiseversicherung abschliessen.

4. Koffer packen

Zuviel Gepäck kann beim Check-in am Flughafen teuer werden, weshalb Sie sich auf die notwendigen Dinge beschränken sollten. Ferien mit Kindern oder ein Abenteuertrip in die Berge bedeutet zusätzliche Ausrüstung. Eine Packliste hilft Ihnen, an das Wichtigste zu denken.

5. Gesund auch nach der Reise

Falls Sie unmittelbar nach den Ferien krank werden, kann dies ein Hinweis auf ein ungeliebtes «Souvenir» aus Ihrem Reiseland sein. Achten Sie auch nach den Ferien auf Ihre Gesundheit.

Infos zum Autor

Melanie Schmid

Ich arbeite seit 2016 als Redaktorin in der Unternehmenskommunikation von Visana. Als «Schreiberling» gefällt mir, dass ich immer wieder zu neuen Themen recherchieren und meine eigenen Interessen einbringen kann, wie etwa im Bereich gesunde Ernährung. Mir ist genügend Bewegung wichtig, sei es auf einer Joggingrunde im Wald oder in einer Pilateslektion. Immer in Bewegung bin ich auch auf unserer Erdkugel: Ich liebe es, neue Länder und Kulturen zu entdecken.