Jeannine Buri | 16.05.2018

Der Underwriter im Visana-Firmenkundengeschäft

Was macht eigentlich ein Underwriter? Erfahren Sie mehr über Dominic Marty und seinen abwechslungsreichen Job bei Visana.

Dominic Marty arbeitet als Underwriter im Visana-Firmenkundengeschäft. Er analysiert und bewertet Risiken von Unternehmen und errechnet auf dieser Grundlage die Versicherungsprämie. Ob ein kleines Unternehmen, ein KMU oder ein Grosskonzern – bei Visana finden Unternehmen nicht nur eine Versicherung, sondern einen Partner, auf den sie sich verlassen können.

Erfahren Sie im Video mehr über den spannenden Beruf als Underwriter.

Hektik im Herbst

Dominic schätzt die hohe Selbstständigkeit und mag die Herausforderung, die ihn jeden Tag aufs Neue erwartet: «Die Individualität jedes Geschäftes macht den Job als Underwriter abwechslungsreich. Risiken zu analysieren und daraus die korrekten Entscheide zu treffen ist immer wieder spannend.» Sehr motivierend findet er zudem die Möglichkeit, an verschiedenen Projekten mitzuarbeiten und seine Ideen einzubringen. Wie in den meisten Jobs erlebt auch ein Underwriter manchmal hektische Zeiten. Saisonbedingt wird Dominic jeden Herbst mit Anfragen überflutet. «Um auch dann einen kühlen Kopf zu bewahren, ist es besonders wichtig, die Aufgaben richtig zu priorisieren – was aber nicht immer einfach ist.» Den Ausgleich zum kopflastigen Job findet der sympathische Versicherungsprofi beim Sport, beim Reisen sowie bei einem feinen Essen.

So wird man Underwriter bei einer Versicherung

Nebst hervorragenden Versicherungskenntnissen sollte man als Underwriter ein Flair für Zahlen mitbringen und geschickt verhandeln können. Eine höhere Weiterbildung im Bereich Privat- oder Sozialversicherung ist von Vorteil. Dominic Marty absolvierte die kaufmännische Lehre bei einer Versicherung und hat sich später zum diplomierten Versicherungsfachmann weiterbilden lassen. Zu Visana kam er vor rund zwölf Jahren, als er im Raum Bern eine neue berufliche Herausforderung suchte.

Sie möchten wissen, was ein Applikationsentwickler bei Visana macht?

Daniel Bolliger erzählt aus seinem Alltag und verrät, warum er Visana seit über 25 Jahren treu bleibt.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann schauen Sie auf unserem Jobportal vorbei. Bei uns finden Sie zahlreiche Berufsprofile und Karrieremöglichkeiten.

Infos zum Autor

Jeannine Buri

Seit 2016 unterstütze und begleite ich als HR Business Partner unsere Führungskräfte und Mitarbeitenden in allen HR-spezifischen Themen. Mein berufliches „zu Hause“ sind die Human Resources von Visana. Der wertschätzende Umgang und die lebhafte Atmosphäre haben mich von Anfang an überzeugt und entsprechen mir als Mensch, wie auch meiner Funktion. Unser internes Weiterbildungsangebot ist ein grosser Pluspunkt. Es unterstützt uns aktiv und macht uns fit für die Herausforderungen von heute wie auch morgen. Den Kopf lüfte ich gerne auf dem Tennisplatz und als Walliserin trifft man mich im Winter sowieso auf der Skipiste an.