Patrizia Catucci / 30.11.2020

DIY Weihnachtsgeschenke

Handcreme, Duftstein, Knetseife und Tee-Tannenbaum zaubern bestimmt ein Lächeln auf jedes Gesicht. Wie Sie die coolen Do-it-yourself-Wohlfühlgeschenke selber basteln, sehen Sie hier.

Wohlfühl-Geschenkideen

2020 - ein Jahr, dass viele von uns auf die Probe gestellt und Flexibilität in allen Bereichen abverlangt hat. Jetzt gilt umso mehr: „Kleine Geschenke von Herzen machen gute Laune“.

 

Deshalb habe ich unsere Weihnachtsgeschenkidee-Bastelauswahl dieses Jahr auf herzige, einfache Aufmunterungs- und Relax-Geschenke reduziert. Sinnvoll finde ich die Vorschläge deshalb, weil sie keine Staubfänger, keine Verlegenheitsgeschenke und keine «Ist-ja-ganz-ok-aber-braucht-niemand-Geschenke» sind, sondern einfach «Gute Laune» verbreiten.

 

Unsere Ideen sind schnell gebastelt und brauchen keine langen Shopping-Touren vorher. Vielleicht haben Sie ja sogar alle Materialien bereits zuhause? Also, tun Sie Gutes und verschenken Sie wohlriechende, coole, freundliche, persönliche sowie aufmunternde Wohlfühlgeschenke.

Handcreme mit natürlichen Materialien

Gerade jetzt im Winter setzt Kälte, das viele Händewaschen und die trockene Heizungsluft unserer Haut sehr zu. Das gilt besonders für die Hände. Eine pflegende Handcreme ist deshalb Gold wert.


Eine hochwertige Handcreme selber zu machen, ist keine Hexerei und gelingt Gross und Klein. Die Handcreme enthält nur natürliche Zutaten, ist fest und zugleich schön cremig und macht samtweiche Hände.

 

Abgefüllt in herzige kleine Döschen und hübsch verziert, eignet sich diese Handcreme wirklich perfekt als Weihnachtsgeschenk oder als Geschenk zum Geburtstag. Da sie auch schnell hergestellt ist, ist solche selbstgemachte Kosmetik ein super Last-Minute-Geschenk.

Material für 3 Gläschen à 60 ml

  • 70g Bio-Kokosöl
  • 100g Kakaobutter aus der Drogerie
  • 10ml Bio-Mandelöl aus Spanien
  • 12-15 Tropfen ätherisches Öl Eurer Wahl (z.B. Grapefruit oder Orange)
  • Kleine verschliessbare, luftdichte Gläser
  • Deko fürs Glas

Knetseifen fürs die nächste Glücksdusche

Seife selber machen? Und wie das geht! Ruckzuck, mit nur vier Zutaten und ganz viel Gute Laune. Schnell hergestellt, sehen Knetseifen toll aus und sind nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder ein tolles Geschenk. Die selbstgemachte Knetseife ist mit der passenden Box ideal fürs Duschen daheim oder zum Mitnehmen für unterwegs.

Material für zirka vier Gläschen

  • 250g Speisestärke/Maizena
  • 150ml Duschgel nach Wunsch (Bio-Qualität)
  • Lebensmittelfarbe z.B. aus der Drogerie
  • 100g Bio-Kokosöl
  • Klarsichtfolie/Backpapier zum auswallen der Seife
  • Optional – Plastikhandschuhe fürs Farbe einkneten
  • Optional – Glitzer (da Glitzer aus Mikroplastik-Partikeln besteht ziehen Sie am besten biologisch abbaubaren Glitzer für die Knetseifenproduktion vor)

Hübsche Duftsteinblumen

Ich freue mich sehr. Dieses Jahr erhalte ich von meinem Gottemeiteli dieses tolle Weihnachtsgeschenk - eine selbstgebastelte Duftblume.

 

Die Duftblumen zaubern einen zarten Frischeduft in die Wohnung. Dazu braucht es ein bisschen Ton, Duftöl zum Beträufeln und fertig ist das hübsche, wohlriechende Mitbringsel oder Geschenk.

 

Die blumigen Duftsteine hat meine Schwester dieses Jahr mit ihren Mädchen gebastelt. Die Blumen sind schnell geformt und müssen nicht einmal im Backofen gehärtet werden. Zudem sind sie wunderschön anzusehen und machen gute Laune. Wer beruhigende Aromen wie Lavendel und Co. für seine Duftsteine wählt, erhält ausserdem nützliche Anti-Stress-Steine für eine private Aromatherapie.

Das Material

  • Softton oder Keramiplast Modelliermasse (z.B. von Obi oder Do it + Garden Migros)
  • Keks-/Fondant-Kuchenförmchen
  • Backpapier zum auswallen
  • Perl-Stifte oder Farbe
  • Geschenkebox
  • Optional: Bio-Duftöl dazu verschenken

Oh du kleiner Tee-Tannenbaum

Sofa, gemütliche Schmusedecke, Kerzenlicht, einen wohlriechenden, warmen Tee in den Händen. Klingt das gut?

 

Dann verschenken Sie mit meinem Geschenketipp einige Wohlfühlminuten für Zuhause. Und das Beste: Für dieses DIY-Geschenk muss man nicht stundenlang am Basteltisch sitzen oder in der Küche stehen. Mit nur wenigen Materialien zaubern Sie schnell dieses originelle Tee-Weihnachtsgeschenk.

 

Teebaum-Material

  • Relax- oder Weihnachtstee-Sorten (auf gleiche Grösse der Teebeutel achten)
  • Farbiges, festes A4 Papier
  • Klebestreifen/ Bostich
  • Teelicht-Metallschälchen
  • Schere
  • Optional: Deko oder Mini-Lichterkette

Zusatztipp zum Tee

Selbstgemachte Weihnachtszuckermännchen dazu schenken.

Über
Patrizia Catucci

Mein Herz schlägt für alles, was mit Familienleben, Bloggen, Trends und Gestalten zu tun hat. Ich war schon immer ein kreativer Kopf. Darum hatte ich bis jetzt meinen Familien-und Rezepteblog ZigZagFood.org, auf dem ich schalten und walten konnte. Den Blog habe ich momentan auf Eis gelegt und arbeite nun seit einem Jahr im Onlinemarketingteam bei Visana, wo ich den Blog betreuen darf. In meiner Freizeit probiere ich am liebsten leckere und vor allem gesunde Foodtrends aus. Ich bastle und gestalte gerne oder ich bin unterwegs in der Natur. Als Mutter zweier Mädchen und Produktdesignerin darf ich auf dem Blog frei nach Dostojewskis Zitat «Die Schönheit rettet die Welt» Eindrücke aus dem Familienleben, Bastelideen, Rezepte-, Gesundheitstipps und weitere spannende Themen aufbereiten und mit Ihnen teilen.

Jetzt Abonnieren

Kommentare Blog-Regeln'