Patrizia Catucci / 27.01.2020

Sind Thermalbäder gesund?

Es ist Zeit, den Januarblues zu vertreiben. Das Januarloch im Portemonnaie, wenig Tageslicht, Stress und Winterkälte sorgen bei vielen für eine gedrückte Stimmung. Glücklicherweise haben wir eine Strategie dagegen und den ultimativen Ausflugstipp für Sie: einen Anti-Stress-Besuch in einem der vielen Thermalbäder der Schweiz. Mit etwas Glück können Sie ein Wellness-Wochenende gewinnen.

Was sind Thermalbäder?

Ein Thermalbad (Therme) ist eine Badeanlage, gefüllt mit natürlichem Quellwasser, das mit Mineralstoffen aus Gestein angereichert ist. Die Temperatur bei Wasseraustritt beträgt mindestens 20 Grad Celsius. Viele Quellen enthalten Natriumchlorid (Kochsalz), Kohlensäure, Jod, Kalzium, Eisen, Magnesium, Kalium, Fluor und zum Teil etwas Schwefel. Die verschiedenen Anteile wirken sanft und positiv auf den Körper ein.

Positive Aspekte der Thermen

Bereits die alten Römer wussten genau, dass warmes Wasser gesund ist und ebenfalls hilft, das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist wiederherzustellen. Es kurbelt den Kreislauf an, entspannt die Muskeln und wärmt den Körper an kalten Tagen wieder auf. Positive Auswirkungen hat das Bad durch Wassertemperaturunterschiede, die auch entschlacken. Durch den gezielten Wechsel zwischen heisser und kalter Temperatur wird der Körper dazu gebracht, seine eigene Temperatur selbst schneller zu regulieren und das Immunsystem zu stärken. Darüber hinaus wird das Gewebe im Körper mit mehr Sauerstoff versorgt, was sich positiv auf die Verdauung auswirkt.

 

Durch den Auftrieb des Wassers lassen sich nach Verletzungen oder Operationen an den Gelenken und Sehnen frühzeitig wieder Bewegungsabläufe üben, da durch das Wasser die Gelenke geschont werden. Das warme Wasser fördert die Dehnfähigkeit des Bindegewebes. Verkürzte Strukturen wie Muskeln, verspannte Faszien oder Arthrosen werden dehnbarer und entsprechend leichter behandelbar. Die Schwerelosigkeit des Körpers und die angenehme Wassertemperatur erzielen einen spürbaren Entspannungseffekt und wirken gegen innere Unruhe, Stress und Erschöpfungszustände.

Die verschiedenen Arten von Quellwasser

Sole­Bäder helfen bei Rheuma, Allergien, Atemwegs- und Gelenkerkrankungen. Schwefel lindert unter Umständen Hautleiden wie Akne, Neurodermitis oder Schuppenflechte. Kohlensäure im Wasser verbessert die Durchblutung.

Liste mit Schweizer Thermalbäder

Lust auf eine «thermale», entspannende Auszeit? Wir haben für Sie eine Liste der bekanntesten Thermalbäder der Schweiz zusammengestellt:

 

 

Wir wünschen gute Erholung!

Gut zu wissen – Eigenschaften von Thermalbädern

Zu lange sollte das Baden in Thermalbäder nicht dauern. Es könnte das Herz überfordern. Nicht nach einer körperlichen Anstrengung oder direkt nach dem Aufstehen baden und verweilen Sie nicht zu lange im Wasser, damit der Körper nicht überbeansprucht wird.

 

Menschen mit Herzschwäche müssen grundsätzlich sehr vorsichtig sein. Druck und Wärme des Wassers wirken auf die Blutgefässe und können das Herz zusätzlich belasten. Wer Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System hat, fragt besser vor dem Thermenbesuch seinen Arzt.

Jetzt Newsletter abonnieren

Regelmässig Tipps rund um die Themen Ernährung, Bewegung und Gesundheit erhalten? Dann registrieren Sie sich gleich hier für unseren kostenlosen Blog-Newsletter.

 

Newsletter abonnieren

Über
Patrizia Catucci

Mein Herz schlägt für alles, was mit Familienleben, Bloggen, Trends und Gestalten zu tun hat. Ich besass schon immer einen kreativen Kopf. Darum hatte ich bis jetzt meinen Familien-und Rezepteblog ZigZagFood.org, auf dem ich schalten und walten konnte. Den Blog habe ich momentan auf Eis gelegt und bin jetzt für eine Mutterschaftsvertretung im Onlinemarketingteam bei Visana, wo ich den Blog betreuen darf. In meiner Freizeit probiere ich am liebsten leckere und vor allem gesunde Foodtrends aus. Ich bastle und gestalte gerne oder ich bin unterwegs in der Natur. Als Mutter zweier Mädchen und Produktdesignerin darf ich auf dem Blog frei nach Dostojewskis Zitat «Die Schönheit rettet die Welt» Eindrücke aus dem Familienleben, Bastelideen, Rezepte-, Gesundheitstipps und weitere spannende Themen aufbereiten und mit euch teilen.

Kommentare Blog-Regeln'