Fitness für Mamas mit Kind

Sie haben ein Baby, der Sommer ist da und Sie lieben Bewegung? Perfekt. Verlegen Sie Ihr Workout doch einfach nach draussen und nehmen Sie Ihr Kleinkind oder Baby gleich mit.

Ein Training nach der Schwangerschaft, ganz egal wie lange die letzte Einheit zurückliegt, bringt eigentlich nur Vorteile mit sich: ein besseres Körpergefühl, schmelzende Schwangerschaftskilos und ein gestärkter Körper. Bewegung verbessert ausserdem die Schlafqualität, was im Alltag mit Baby ebenfalls nicht zu unterschätzen ist.

 

Yannicka Kappelmann ist Gründerin und Ideengeberin von «Mamagut by Körpergut» und bietet Fitnesskurse speziell für Mütter an. Als Mama, und sie spricht aus eigener Erfahrung, finden wir selten Zeit für eine sportliche Me-Time. Obwohl jede Mutter weiss, dass Fitness sowohl psychisch (gibt Energie) wie auch physisch (Körperkraft) guttut, steht die sportliche Leistung trotzdem meist hinten an.

«Mama Fit» heisst es, wenn wir als Mama Sport machen wollen, entweder allein oder in einer Gruppe von Gleichgesinnten. Das Baby oder die Kinder sind mit dabei, spielen, schlafen oder probieren sich selbst an den Übungen aus.

Klar vielleicht wäre das Training intensiver, wenn wir es ohne Kinder machen, aber etwas Sport ist immer besser als gar kein Sport, oder? Probieren Sie es einfach mal aus. Oder kennen Sie jemanden, der sich am Ende des Trainings nicht über die kurze sportliche Auszeit gefreut hätte?

 

Für ein Mama-Fitnesstraining brauchen Sie nur Ihr eigenes Körpergewicht, Kleingeräte oder Gegenstände in der Natur wie einen Baumstamm, eine Mauer oder Bank. Damit können Sie den Körper bereits ganzheitlich trainieren und Kraft und Ausdauer aufbauen. Die Übungen lassen sich jederzeit bequem an das aktuelle Fitnesslevel anpassen. Es kommt also niemand zu kurz und geschwitzt werden darf natürlich ordentlich. Einige Übungen für Zuhause oder in der Natur hat Yannicka für Sie zusammengestellt:

5-Minuten Übungen für Ihre Mama Fitness

Die Übungen im Video:

2-3 Runden an einer Bank, Mauer, Stuhl etc.

 

  1. Liegestütze 10x
  2. Step Ups 10x pro Bein
  3. Mountainclimber 20x pro Bein
  4. Einbeinige seitliche Kniebeuge 10x pro Bein
  5. Falsche Plank 10x pro Bein
  6. Squats oder Squat Jumps 10x
  7. Dips 10x
  8. Burpeesvariation 10x

 

Das Training macht nicht nur fit, sondern bietet auch den perfekten Ausgleich zum Alltag, reduziert Stress, stärkt das Immunsystem und macht Sie zu einer ausgeglichenen Power-Mama.

Über Mamafitness – «Mamagut»

«Mamagut by Körpergut» organisiert Kurse für Mamas in Bern, Umgebung und online. Egal ob schwanger, in der Rückbildung oder bereits länger Mama: Die Trainings werden stets individuell angepasst und machen Spass.

Visana mypoints

myPoints ist das digitale Bonusprogramm von Visana. Wir unterstützen Sie dabei, bewusst mehr Bewegung in den Alltag einzubauen. Ob mit Sport oder in kleinen Schritten – entscheidend ist, dass Sie sich regelmässig bewegen. Wenn Sie bei Visana zusatzversichert sind, werden Sie für Ihre Aktivitäten mit bis zu 120 Franken pro Jahr belohnt.

 

>> Zu myPoints

Jetzt Abonnieren

Über
Yannicka Kappelmann - Körpergut

Ich bin die Gründerin und Ideengeberin von «Mamagut by Körpergut». Als Sportwissenschaftlerin und Mama kann ich dank «Mamagut» meine eigene Begeisterung für Bewegung und gutes Körpergefühl an andere weitergeben. Seit Sommer 2020 bin ich selber Mama und freue mich, dadurch noch mehr persönliche Erfahrung in die Trainings einfliessen zu lassen. Neben sportlichen Inputs gebe ich auch gerne Tipps im Bereich Ernährung, Entspannung und mentales Training. Durch diverse Weiterbildungen und eigene Erfahrungen kann ich Sie bei Schwangerschaft und Rückbildung begleiten.

Kommentare Blog-Regeln'