Abhängigkeit und Sucht

Die Zunahme der Rentenbezüger/innen zwischen 2000 und 2005 war bei den psychisch bedingten Erkrankungen besonders ausgeprägt: Das durchschnittliche jährliche Wachstum dieser Gruppe betrug 8,3 % und war damit nahezu 8-mal stärker als bei den Renten infolge Geburtsgebrechen. Seit 2005 hat die Zahl der psychisch bedingten Renten noch um jährlich 0,9 % zugenommen. Massnahmen in der Früherkennung sind klar angezeigt.

Die Rolle der Führungsperson bei psychischen Problemen

  • hinschauen
  • ansprechen
  • gemeinsam Lösungen erarbeiten

Seminar «Psychische Gesundheit im Arbeitsumfeld»

Das Team Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) von Visana unterstützt Sie bei der Sensibilisierung und in der Weiterbildung von Führungskräften. In unserem Seminar «Psychische Gesundheit im Arbeitsumfeld» geht es unter anderem um folgende Ziele:

  • durch Wissen über psychische Erkrankungen, Hemmschwellen und Tabus im Umgang mit psychisch kranken Mitarbeitenden abzubauen.
  • eine beobachtete Veränderung beim Mitarbeitenden anzusprechen
  • durch erhöhte Sensibilisierung mehr Verständnis für erkrankte Mitarbeitende aufzubringen
  • Sicherheit im Umgang mit psychisch kranken Mitarbeitenden erlangen und wissen, welche Stellen kontaktiert werden können.

Wir unterstützen Sie dabei

Psychische Gesundheit im Arbeitsumfeld