Gesundheitsförderung – eine Investition, die Früchte trägt

Gesundheitsförderung bei den Mitarbeitenden steht für Priska Müller, Leiterin Personal beim Thurgauer Fruchtimporteur Giovanelli, weit oben auf der Prioritäten liste – eine Investition, die sich auszahlt.

Gesunde Mitarbeitende – ein ständiger Prozess

Die Gemeindeverwaltung Lyss beschäftigt rund 250 Personen, die dezentral auf fünf Standorte verteilt sind. Betriebliche Gesundheitsförderung ist im Berner Seeland mehr als nur Wertschätzung den Mitarbeitenden gegenüber, sie entfaltet auch eine integrative Wirkung. Die abteilungsübergreifenden Massnahmen fördern den internen Austausch und sensibilisieren für die Bedeutung des Themas «Gesundheit am Arbeitsplatz».