Absenzenmanagement

Wissen, wie Absenzenmanagement nachhaltig wirkt

 

 

Der erste Schritt für eine gesunde Absenzquote in Ihrem Betrieb ist die Einführung eines ganzheitlichen Absenzenmanagements. Dabei ist ein strukturiertes und auf Ihre Unternehmung zugeschnittenes Konzept entscheidend für den Erfolg. Wir erläutern Ihnen in diesem Seminar die Grundlagen für das Absenzenmanagement und zeigen, worauf Sie bei der Einführung achten müssen. Zusätzlich erhalten Sie einen Exkurs zum Thema «Rückkehrgespräche».

Zielgruppe:

Projektleitende, Personalverantwortliche und Führungspersonen

Ausbildungsziele:  

Die Teilnehmenden

  • wissen, wie sie Absenzen erfassen, analysieren und interpretieren können
  • können geeignete Massnahmen zur Fehlzeitenreduktion im eigenen Betrieb ableiten
  • entwerfen einen Projektplan für die Einführung eines Absenzenmanagements
  • können Gründe und Folgen von Präsentismus benennen
Seminardauer: 1 Tag
SGAS 2 Punkte
Preis: CHF 390.−

Danke für die Inputs, es war spannend und lehrreich.