Resilienz wird häufig als «Immunsystem der Seele» beschrieben und ist eine wichtige Kompetenz, wenn es um die innere Widerstandskraft jedes Einzelnen geht. Resiliente Menschen wissen, dass sie selbst in Zeiten grosser Herausforderungen und stetem Wandel ihre Handlungsfähigkeit erhalten und an ihrem Schicksal konstruktiv wachsen können. Die gute Nachricht: Resilienz ist lernbar.

Referenten Feierabend-Austausch 2017:

Daniel Albrecht

Ehemaliger Skirennfahrer, Weltmeister und mehrfacher Weltcupsieger, heute: Dipl. Mentaltrainer ZHAW, eidg. dipl. Skilehrer und Skitrainer, freischaffender Berater und Unternehmer.

Nach seinem schweren Unfall im Abfahrtstraining in Kitzbühel kämpfte sich Daniel Albrecht zurück ins Leben und auf die Rennpisten. Heute ist er ein gefragter Referent und Berater, brachte eine eigene Schneesport-Kleiderlinie auf den Markt und gründete die Organisation „Never give up“, die sich für wohltätige Zwecke einsetzt.

Patricia von Moos

Studium der Sozial- und Präventivmedizin, der Sozial- und Neuropsychologie sowie der Pädagogischen Psychologie an der Universität Zürich, Nachdiplomstudium Laufbahnberatung.

Patricia von Moos ist Seminarleiterin und Dozentin in diversen Themenbereichen. Als Resilienztrainerin unterstützt sie seit vielen Jahren Menschen darin, selbstwirksam und zielorientiert ihr psychisches Immunsystem zu stärken und so an anspruchsvollen Herausforderungen innerlich wachsen zu können.