Gesund führen

Fit im Umgang mit der Gesundheit Ihres Personals

Gesundheitsförderung ist Führungssache. Mit einem gesunden Führungsstil können Sie das Absenzverhalten Ihrer Mitarbeitenden positiv beeinflussen. Dagegen leidet die Gesundheit von Mitarbeitenden, wenn die Führungs- und Unternehmenskultur mangelhaft ist.

Ergreifen Sie die Initiative und lernen Sie, wie Sie als Führungsperson mit einfachen Mitteln und klassischen Führungsinstrumenten das Absenzverhalten Ihrer Mitarbeitenden beeinflussen können.

Beschreibung

Zielgruppe:

Führungspersonen

Ausbildungsziele:     

Die Teilnehmenden

  • kennen den Zusammenhang zwischen Absenzen und sind sensibilisiert auf ihren Einfluss auf die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden
  • reflektieren ihr eigenes Führungsverhalten und kennen die Faktoren von gesund führen
  • wissen um die Bedeutung von Motivation im Arbeitsumfeld und können Motivationsförderer und –killer identifizieren
  • sind in der Lage, die wichtigsten Burnout Symptome erkennen und ansprechen zu können
  • erhalten ein gezieltes Feedback zu ihrer Führungsarbeit
  • wissen, wie sie ihre Führungsarbeit gesundheitsförderlich ausrichten können
Seminardauer:

1/2 Tag (13:30-17:00)

Nächste Daten:

22.03.2022

Preis

CHF 240.-

SGAS:

Gemäss Fortbildungsreglement der SGAS zählt die Teilnahme an diesem Kurs 1 Fortbildungseinheit (FBE)

   

Über den Referenten

Adrian Gilgen
Spezialist Betriebliches Gesundheitsmanagement


Adrian Gilgen begleitet Visana-Unternehmenskunden seit 2015 als BGM-Spezialist im Bereich Betrieblichem Gesundheitsmanagement. Er bringt Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Prävention und Gesundheitsförderung, BGM sowie Arbeits- und Organisationspsychologie mit.

BGM wirkt! Davon ist er überzeugt. Das Abschalten von der Arbeit fällt ihm leicht, da seine Familie ihn auf Trab hält. In seiner Freizeit ist er oft bewegt an der frischen Luft unterwegs, spielt Tennis, liest gerne ein Buch oder trifft sich mit Freunden.