«Stop Risk Day Laufsport»

Am «Stop Risk Day Laufsport» dreht sich alles rund ums Laufen. Sie erfahren viel über Prävention und erhalten praktische Tipps von Profis und Spezialisten, ohne dass der Spass im Freien zu kurz kommt.

Nur für Mitarbeitende von Firmenkunden der Visana

Unsere «Stop Risk» - Events werden exklusiv für Mitarbeitende angeboten, deren Unternehmen bei Visana versichert sind. Versicherung während des Events ist Sache der Teilnehmenden.

  • Worum geht`s

    Profis und Spezialisten vermitteln in Workshops Tipps und Tricks und erzählen von ihren eigenen Erfahrungen. Bekanntes wird mit Neuem und den Anliegen der ganzheitlichen Unfallprävention vermischt und in einer entspannten Atmosphäre umgesetzt.

    Die «Stop Risk»-Events werden in Zusammenarbeit mit ausgewiesenen Partnern durchgeführt und von der Beratungsstelle für Unfallverhütung (bfu) fachlich unterstützt.

    Ich möchte mich nochmals herzlich für den tollen Tag bedanken. Es war alles perfekt organisiert und der Tag war sehr lehrreich und kurzweilig.

  • Zielgruppe

     

    Ideal für Laufbegeisterte und Freizeitsportler, die sich gerne im Freien bewegen.

    Vielen herzlichen Dank für den tollen «Stop Risk Day Laufsport». Auch als Nordic-Walkerin konnte ich viel von den Vorträgen und Workshops profitieren. Die Kombination von Theorie und Praxis finde ich super.

  • Inhalt

    Programmübersicht Vormittag

    • Fitnesstest 
    • Walkingtest
    • 4 x 1000m Test
    • 12-Minutenlauf (Cooper-Test)

    Programmübersicht Nachmittag

    • Workshop «Lauftechnik- und Alternativtraining»
    • Workshop «Erholung und Ausrüstung»

    Die Organisation war super, die Orientierung durch euch und Viktors Team war sehr hilfreich und gab eine tolle Struktur und die Location war perfekt.

Rückblick «Stop Risk Day Laufsport» 2019

«Perfekt vorbereitet ins Lauftraining» mit lernreichen Informationen, Tipps und Tricks durch Viktor Röthlin und sein Team fand am Freitag, 7. Juni 2019 der «Stop Risk Day Laufsport» in Luzern statt. Rund 80 Laufbegeisterte folgten der Einladung in die Swissporarena, um alles über das Thema Unfallprävention im Laufsport zu erfahren.

Bei sommerlichen Temperaturen wurden vormittags die wählbaren Tests wie der 4x1000 Meter-Test, der Fitnesstest, der Walkingtest und neu der 12-Minuten-Test durchgeführt. Im zweiten Teil wurde den Teilnehmenden mehr über Technik, Alternativsport, Ausrüstung und Erholung vermittelt - als Rückblick auf die verschiedenen Highlights am vergangenen Event dienen viele schöne Bilder!

Bleiben Sie mit dem BGM-Newsletter über aktuelle Themen des BGM, unsere Events und Seminare informiert.