Die Anzahl der Schneesportunfälle von Mitarbeitenden in Schweizer Unternehmen übersteigt diejenigen der Arbeitsunfälle um ein Vielfaches. Somit müssen Betriebe (zu) oft auf wertvolle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verzichten.

Deshalb bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit kompetenten Spezialisten die «Stop Risk Wintersporttage» an. Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihren Mitarbeitenden auf spielerische Art Unfallprävention zu vermitteln.

Die «Stop Risk Wintersporttage» werden in Zusammenarbeit mit ausgewiesenen Partnern durchgeführt und von der Beratungsstelle für Unfallverhütung (bfu) fachlich unterstützt.

Lieben Dank für diese gute Organisation. Wir alle haben diesen Tag gestern im Schnee sehr genossen! ‘Es het gfägt!’ und wir freuen uns bereits auf nächstes Jahr … 😊.

Yvonne May / Grünig-Interscreen AG, Schwarzenburg