Unfall - das muss ich wissen

Sind Sie erfahren im Umgang mit verunfallten Mitarbeitenden?

 

 

Fragen rund um Unfälle und deren Versicherung gehören zum Alltag für Mitarbeitende im Personalwesen. In unserem Seminar lernen Sie die wichtigsten Grundlagen des Unfallversicherungsgesetzes (UVG) kennen und erfahren, wie diese im Berufsalltag zur Geltung kommen. Zudem bietet sich Gelegenheit, auf Ihre Fragen zu Unfällen und Ausfällen einzugehen und im Plenum zu diskutieren.

Zielgruppe:

Personen, welche im Human Resources (HR) oder in der Versicherungsberatung tätig sind oder beruflich mit Arbeitsrecht und Versicherungsthemen zu tun haben

Ausbildungsziele:  

Die Teilnehmenden

  • kennen den Unfallbegriff und sind in der Lage, die Begriffe «Körperschädigung» sowie «Berufskrankheit» zu beschreiben.
  • beschreiben den versicherten Personenkreis.
  • geben über den Beginn und die Dauer der Versicherung Auskunft.
  • benennen die versicherten Leistungen.
  • sind informiert über die wichtigsten Gründe, wann Versicherungsleistungen gekürzt werden.
Seminardauer: 1 Tag
SGAS 2 Punkte
Preis: CHF 390.−

Der Kurs war sehr interessant, super vorbereitet und von sehr guten Referenten geführt, die Bescheid wissen und eine gute Art haben, Stoff zu vermitteln.