Die neue digitale Gesundheitsplattform der Schweiz ist startbereit

Ab sofort können Sie die Gesundheits-App Well in einer Erstversion in den App-Stores von Apple und Google Play zu Testzwecken herunterladen. Im Frühling 2022 steht Ihnen die Well-Vollversion zu Verfügung.

Hinter der neuen Gesundheits-App stehen die Krankenversicherer CSS und Visana, der Telemedizin- und Digital-Health-Anbieter Medi24 sowie die Zur-Rose-Gruppe. Sie haben die digitale Gesundheitsplattform im November 2020 gemeinsam gegründet und finanzieren sie auch. Die Gesundheits-App Well steht nun in einer Erstversion zum Herunterladen bereit und wird bis Ende 2021 getestet und ausgebaut. Auch Sie können die Well-App ab sofort kostenlos herunterladen.

Schnell, einfach, sicher

Die neue digitale Gesundheitsplattform Well soll den digitalen Zugang zu Gesundheits-Dienstleistungen für Patientinnen und Patienten vereinfachen. Ausserdem soll sie die Prozesse im Gesundheitswesen effizienter machen. Mit einem Klick erhalten Patientinnen und Patienten rund um die Uhr Zugang zu individuell zugeschnittenen, qualitätsgeprüften Gesundheits-Dienstleistungen. Schnell und bequem können Sie so beispielsweise allgemeine Gesundheitsfragen klären, einen digitalen Symptom-Check für eine medizinisch gestützte Ersteinschätzung nutzen, einen Termin mit einem Telemediziner oder einer Telemedizinerin vereinbaren oder Medikamente bestellen. Weitere aktuell verfügbare Funktionalitäten sind: E-Rezepte, Covid-Impfzertifikat, Vorsorgeempfehlungen, ein Hautcheck, die Verwaltung der persönlichen Dokumente und ein Medikamentenverzeichnis.

Mit der neuen digitalen Gesundheitsplattform Well sollen alle relevanten Akteure im Gesundheitswesen vernetz werden. Dabei gelten für die Plattform höchste Anforderungen punkto Datenschutz und Datensicherheit. Alle individuellen Gesundheitsdaten sind verschlüsselt und in einem sicheren Bereich gespeichert. Sie entscheiden eigenständig, wer auf welche Daten Zugriff haben darf.

Weitere Informationen finden Sie unter www.well.ch