Serviceunterbruch myVisana am 25.05.2022 von ca. 17.30 bis 21.00 Uhr

Prämie berechnen

Die ambulante Zusatzversicherung – wichtige Deckungslücken schliessen

Die ambulante Zusatzversicherung von Visana schützt Sie genau da, wo die obligatorische Grundversicherung nur die nötigsten Bedürfnisse abdeckt.

Wenn Sie auf spezielle Medikamente angewiesen sind oder Sie allfällige Transportkosten bei Unfällen absichern möchten – dann sind Sie mit der ambulanten Zusatzversicherung bei uns rundum gut betreut.

Was ist mit der Zusatzversicherung abgedeckt?

Die ambulante Zusatzversicherung deckt folgende Leistungen ab:

  • Beiträge an ambulante Behandlungen, Untersuchungen und Präventivmassnahmen
  • Medikamente und Hilfsmittel in Ergänzung zur obligatorischen Krankenpflegeversicherung.
  • Die Vacanza Reiseversicherung der Visana für acht Wochen pro Reise.
  • Die Assistance-Versicherung der Visana für Soforthilfe-Leistungen rund um die Uhr im Inland.
  • Auf einen Blick

    Ihre Vorteile mit der ambulanten Zusatzversicherung

    • Schliesst Deckungslücken der Grundversicherung in der ambulanten Behandlung 
      (Transport und Rettungskosten, Schutz- und Reiseimpfung, spezielle Medikamente, u.v.m)
    • Drei Leistungsstufen, für jedes Budget und jedes Bedürfnis
    • Inklusive Wellness-Schecks für Ihre persönliche Fitness und Entspannung
    • Inklusive Reiseversicherung Vacanza
      (Rundumschutz im Ausland, 24-Stunden-Soforthilfe-Service, Annullierungskostenversicherung, weltweite Übernahme der Spitalkosten, umfassende Ausland-Rechtsschutzversicherung)
    • 50% Rabatt auf die Zusatzversicherung beim zweiten und jedem weiteren Kind
    • keine Franchise
  • Im Detail

    Unsere ambulanten Zusatzversicherungen im Überblick

    Vergleichen Sie den Leistungsumfang unserer ambulanten Zusatzversicherungen und finden Sie Ihren passenden Schutz:

    Ambulant 1 Ambulant 2 Ambulant 3
    Transport & Rettungskosten Ja JaJa JaJaJa
    Hilfsmittel JaJa JaJaJa
    z.B. Hörhilfen, Messgeräte oder Gehhilfen


    Hauskranken­pflege & Haushalts­hilfen JaJa JaJaJa
    Wünschen Sie eine Chefarztbehandlung? Wenn Sie Spital-Flex-versichert sind und beim Spitaleintritt
    die halbprivate oder private Abteilung wählen, dann kommen Sie automatisch in den Genuss der freien
    Arztwahl.
    Reiseversicherung Kostenlos inbegriffen Kostenlos inbegriffen Kostenlos inbegriffen
    Medikamente Ja JaJa JaJaJa
    Medikamente, die nicht von der Grundversicherung übernommen werden


    Zahnstellungs­korrekturen JaJaJa JaJaJa
    z.B. Zahnspangen


    Sehhilfen JaJa JaJaJa
    Brillengläser und Kontaktlinsen


    Schutz- & Reise­impfungen Ja JaJa JaJaJa
    Untersuchungen Mutterschaft JaJaJa JaJaJa
    Kontroll- & Ultraschalluntersuchungen


    Prävention Ja JaJa JaJaJa
    Check-ups & gynäkologische Vorsorgeuntersuchungen


    Gesundheits­förderung JaJaJa JaJaJa JaJaJa
    Beiträge an Wellness & Fitness


In Ambulant können Sie die Versicherungsstufen Ambulant I, II oder III wählen. Je nach Modell sind folgende Leistungen abgedeckt:

Medikamente
  • Ärztlich verordnete Medikamente, die von
    Swissmedic zugelassen sind
  • Medikamente gemäss Medikamenten-Liste
    der Visana
Zahnärztlich-chirurgische Eingriffe
  • Lippenbandresektion
  • Wurzelspitzenresektion
  • Zahnextraktion mit Separieren oder Aufklappung
  • Entfernung eines retinierten/impaktierten Zahnes
  • chirurgische Entfernung von Weisheitszähnen
    (inkl. Anästhesie, notwendige Röntgen und Nachbehandlung)
Zahnstellungskorrekturen 
(ab Ambulant II)
  • Zahnspange
  • Diagnose und Planung
  • Behandlung und Nachkontrolle
Hilfsmittel (ärztlich verordnet)
  • Beitrag an Kauf oder Miete
  • Brillengläser und Kontaktlinsen
  • Pro Kalenderjahr Beiträge bis maximal  250 CHF.
Haushalthilfe und Hauskrankenpflege  
Mutterschaft
  • Kontrolluntersuchungen und Ultraschallkontrollen
  • Schwangerschafts-und Rückbildungsgymnastik
Vorsorgeuntersuchung/Check-up
  • Gynäkologische Vorsorgeuntersuchung
  • Check-up alle drei Jahre
Schutz- und Reiseimpfungen  

Transport- und Reisekosten

  • Medizinisch notwendige Krankentransporte ins nächstgelegene Spital
  • Reisekosten

 

Mehr für Ihre Zahngesundheit

Mit der Zusatzversicherung Ambulant II, Ambulant III oder Basic werden 80% der Kosten für Zahnstellungskorrekturen vergütet. Die übrigen Kosten können mit der Zusatzversicherung Zahnbehandlung abgedeckt werden.

Aus der Zusatzversicherung „Zahnbehandlungen“ werden zudem Behandlungen wie Zahnkontrollen inklusive Dentalhygiene oder Parodontosebehandlungen vergütet, welche die Zusatzversicherung Ambulant nicht abdeckt.

Exklusive Vorteile für Brillen- und Kontaktlinsenträger:

Unsere Partnerschaft mit Kochoptik

Individuelle Prämie berechnen

Persönliche Beratung

Hotline

Notfälle im Ausland

Agenturen

Online kontaktieren