Visana: Nullrunden in den meisten Kantonen

Bern, 27.07.2011 Visana kann auf 2012 mit attraktiven Prämien aufwarten. In der Grundversicherung kommt es in vielen Kantonen zu Nullrunden. Die gesamtschweizerische durchschnittliche Erhöhung bei Visana beträgt 2,0 Prozent. Bei praktisch allen freiwilligen Zusatzversicherungen kommt es zu keinen Prämienanpassungen.

In der Grundversicherung kommt es bei Visana in vielen Kantonen zu Nullrunden. In Kantonen mit mehreren Prämienregionen gibt es für 2012 in allen Regionen dieselben Anpassungen. Nullrunden gibt es in den 11 Kantonen AI, AR, BE, GL, GR, JU, LU, NE, SZ, TI, VD. In den anderen 15 Kantonen kommt es zu unterschiedlichen Prämienanpassungen.

Ausbau des Managed-Care-Netzes

Visana baut ihr Netz an Managed-Care-Modellen laufend aus. Ab 2012 stehen den Visana-Versicherten weitere Modelle zur Verfügung. Versicherte in Managed-Care-Modellen profitieren von einem Prämienrabatt von bis zu 20 Prozent.

Prämiengenehmigung noch ausstehend

Die Eingabe der Prämien zur Genehmigung durch die zuständigen Aufsichtsbehörden – das Bundesamt für Gesundheit (BAG) für die KVG-Prämien und die Finanzmarktaufsicht (Finma) für die VVG-Prämien – ist rechtzeitig erfolgt. Bis zum Vorliegen der Prämiengenehmigung gelten die Prämien vorbehältlich des Entscheides der Aufsichtsbehörden.

Visana - Krankenversicherung

Die Visana-Gruppe gehört zu den führenden schweizerischen Kranken- und Unfallversicherern. Sie bietet die obligatorische Krankenpflegeversicherung (OKP) nach Krankenversicherungsgesetz (KVG), Zusatz- und Sachversicherungen nach Versicherungsvertragsgesetz (VVG) und Unfallversicherungen nach Unfallversicherungsgesetz (UVG) an. Visana versichert Privatkunden (Einzelpersonen und Familien) und Firmenkunden (Unternehmen, Institutionen und Verbände). Für Letztere bietet sie Lohnausfall- und Unfallversicherungen an. Insgesamt zählt die Visana-Gruppe über 1,1 Millionen Versicherte. Davon sind 567‘000 Personen bei Visana grundversichert. Am Hauptsitz in Bern und in rund 120 Aussenstellen in der ganzen Schweiz beschäftigt die Visana-Gruppe rund 1300 Mitarbeitende. Das Prämienvolumen beträgt rund 3,1 Milliarden Franken.

David Müller

Leiter Unternehmenskommunikation Direktwahl: 031 357 93 31 Mobile: 076 495 74 91