Geschäftsbericht 2016

Die letzten beiden Geschäftsberichte widmeten sich unseren beiden Markenwerten «persönlich» und «kompetent». Die Ausgabe 2016 stellt Ihnen das dritte Visana-Versprechen an unsere Kundinnen und Kunden vor: Engagement. Auch dieses Mal erfahren Sie aus den verschiedenen Texten, was wir darunter verstehen. Und auch dieses Mal stellen wir dem die Wahrnehmung unserer Versicherten gegenüber. Selbstverständlich liefern wir Ihnen darüber hinaus alle wichtigen Fakten zum Berichtsjahr.

Engagement als Erfolgsbasis

In regelmässigen Abständen messen wir die Zufriedenheit unserer Mitarbeitenden mit ihrem Arbeitsplatz und ihrem Arbeitgeber. Das Ergebnis ist bemerkenswert: Visana verfügt – auch im Branchenvergleich – über eine überdurchschnittlich motivierte, leistungswillige Belegschaft, die sich durch eine hohe Verbundenheit zur Unternehmung und seiner Aufgabe auszeichnet. Neben der ebenfalls erforderlichen Fach- und Sozialkompetenz ist das die Basis, um für unsere Kundinnen und Kunden die bestmögliche Dienstleitung zu erbringen und Visana zum Erfolg zu führen.

Positive Jahresbilanz 2016

Die Bilanz unseres Engagements bildet sich im jeweiligen Jahresergebnis ab. Die Beurteilung für das Jahr 2016 ist erfreulich: Die Visana-Gruppe steht finanziell weiterhin überdurchschnittlich solide da. Das ist im aktuellen Marktumfeld keine Selbstverständlichkeit. Trotz herausfordernder Vorzeichen gestaltete sich auch die Versichertenentwicklung positiv. Das ist umso beachtlicher, weil wir uns auch im 2016 treu geblieben sind und kein Wachstum um jeden Preis anstrebten, sondern stets die finanzielle Tragbarkeit im Auge behielten. Diese Geschäftspolitik macht uns – mehr denn je – zu einem sicheren und zuverlässigen Partner.

Geschäfts- und Finanzberichte der vergangenen Jahre

Archiv