Achtung: Fake-Websites

Mujinga Kambundji und Christian Stucki sind die neuen Visana-Botschafter

Bern, 09.03.2020 «Gemeinsam für eine fittere und gesündere Schweiz». Das ist die Vision von Visana, Sprintkönigin Mujinga Kambundji und Schwingerkönig Christian «Chrigu» Stucki. Zu-sammen lancieren sie eine langfristige Partnerschaft.

«Die Chemie stimmt». Das ist die spontane Antwort, wenn man den aktuellen Schwingerkönig Chrigu Stucki auf seine Beweggründe für die Partnerschaft mit dem Kranken- und Unfallversicherer Visana anspricht. «Wenn die Mentalität stimmt und das gegenseitige Vertrauen da ist, sind für mich die wichtigsten Voraussetzungen für eine fruchtbare Zusammenarbeit geschaffen. Das war bei Visana zu hundert Prozent der Fall». Und die WM-Bronzemedaillengewinnerin von Doha, Mujinga Kambundji, ergänzt: «Ich habe mich von Anfang an gut mit dem CEO und seinem Team verstanden. Visana pflegt Werte, die auch mir wichtig sind: Sie ist nahe bei den Kunden und Mitarbeitenden, sie ist bodenständig und gleichzeitig offen. Und wir haben eine gemeinsame Vision: Uns um die Gesundheit der Menschen in der Schweiz zu kümmern».

Mujinga, Chrigu und Visana – das passt

Dass die Sympathie gegenseitig ist, kann Visana CEO Angelo Eggli nur bestätigen: «Mujinga und Chrigu sind zwei fantastische Persönlichkeiten – für uns ein absoluter Glücksfall. Sie ergänzen sich hervorragend: eine Frau und ein Mann; sie schnell, er stark; er der König der Herzen im Schweizer Nationalsport, sie die Königin der Herzen in einem globalen Volkssport. Beide Berner mit Leib und Seele, beide die aktuellen Sportler des Jahres. Beide wissen sie, was es heisst, kurz vor dem Ziel zu straucheln, Rückschläge hinzunehmen, wieder aufzustehen, weiterzukämpfen – und am Ende erfolgreich zu sein. Und bei allem Erfolg haben sie die Bodenhaftung nie verloren. Diese Mentalität gefällt mir, sie passt zu uns».

Gemeinsamer Einsatz für eine gesündere und fittere Schweiz

Zusammen mit Visana werden sich Mujinga Kambundji und Chrigu Stucki für die Gesundheit und das Wohlergehen von Gross und Klein engagieren. «Natürlich ist niemand gefeit vor einem Unfall oder einer Krankheit. Aber jeder von uns kann selbst einiges dazu beitragen, dass es gar nicht so weit kommt», sind Mujinga und Chrigu überzeugt. «Als Aushängeschilder des Schweizer Sport ist es uns ein Anliegen, mit gutem Vorbild voranzugehen».
Sowohl die Kundinnen und Kunden von Visana als auch deren Mitarbeitenden werden den beiden Markenbotschaftern in den nächsten Jahren auf verschiedenen Plattformen immer wieder begegnen und auch Gelegenheit haben, sie hautnah zu erleben. Bereits sind verschiedene Projekte angedacht. Neben der allgemeinen Bewegungs- und Gesundheitsförderung liegt ihnen besonders der Nachwuchs am Herzen. Man darf also gespannt sein!

Visana - Krankenversicherung

Die Visana-Gruppe gehört zu den führenden schweizerischen Kranken- und Unfallversicherern. Sie bietet die obligatorische Krankenpflegeversicherung (OKP) nach Krankenversicherungsgesetz (KVG), Zusatz- und Sachversicherungen nach Versicherungsvertragsgesetz (VVG) und Unfallversicherungen nach Unfallversicherungsgesetz (UVG) an. Visana versichert Privatkunden (Einzelpersonen und Familien) und Firmenkunden (Unternehmen, Institutionen und Verbände). Für Letztere bietet sie Lohnausfall- und Unfallversicherungen an. Insgesamt zählt die Visana-Gruppe über 855‘000 Privatkunden. Davon sind 641‘000 Personen bei Visana grundversichert. Dazu kommen 16‘000 Firmenkunden. Am Hauptsitz in Bern und in rund 80 Geschäftsstellen in der ganzen Schweiz beschäftigt die Visana-Gruppe rund 1‘300 Mitarbeitende, davon zwei Drittel Frauen. Das Prämienvolumen beträgt 3,5 Milliarden Franken.

Für Auskünfte

David Müller
Leiter Unternehmenskommunikation
Direktwahl: 031 357 93 31
Mobile: 076 495 74 91
E-Mail: david.mueller@visana.ch 

Rolf Huser
Manager Christan Stucki
Mobile: 079 215 58 57

Lukas Wieland
Manager Mujinga Kambundji
Mobile: 076 324 54 32