Medienmitteilungen

Wir publizieren regelmässig Medienmitteilungen zu aktuellen Themen und Ereignissen. Dabei setzen wir auf eine zuverlässige, transparente, verständliche und professionelle Kommunikation.

2016

Visana engagiert sich am Zürcher Kantonalturnfest für den Breitensport

Bern, 14. September 2016 – Als Partner verschiedener Projekte investiert Visana in die Bewegungs- und Gesundheitsförderung sowie in die Prävention. Mit einem neuen Engagement als Partner des Zürcher Kantonalturnfests 2017 unterstützt Visana den Breitensport am Puls der Bevölkerung. Davon profitieren werden über 10‘000 Turnerinnen und Turner.

Neue Visana-Geschäftsstelle in Huttwil für mehr Kundennähe

Bern, 15. August 2016 – Visana baut das Geschäftsstellennetz aus und stärkt mit der Eröffnung der neuen Ge-schäftsstelle in Huttwil ihre Kundennähe. Damit kann Visana ihren Versicherten einen noch persönlicheren Service bieten.

Hohe Visana-Qualität bringt erfolgreiche ISO-Rezertifizierung

Bern, 7. Juli 2016 – Visana ist von der Schweizerischen Vereinigung für Qualitäts- und Managementsysteme (SQS) für drei weitere Jahre nach ISO 9001 rezertifiziert worden. Die Norm wurde 2015 revidiert. Visana ist seit 2001 ISO-zertifiziert.

Visana betreibt adcubum SYRIUS neu auf einer Instanz

Bern, 30. Mai 2016 – Über Pfingsten 2016 wurden bei Visana erfolgreich die bestehenden Systemlandschaften zusammengeführt. Visana betreibt adcubum SYRIUS neu auf einer zentralen Instanz und ist dank reduzierter Komplexität und automatisierten Prozessen bestens im digitalen Wettbewerb positioniert.

Umzug der Visana-Geschäftsstelle Aarau in die Altstadt an den Rain 6

Bern, 30. Mai 2016 – Visana stärkt mit dem Umzug der Geschäftsstelle in der Altstadt von Aarau ihre Kundennähe. Damit kann Visana ihren Versicherten einen noch persönlicheren Service bieten.

Visana wird Goldsponsor des SCB

Bern, 13. Mai 2016 – Der Krankenversicherer Visana und die SCB Eishockey AG haben einen Kooperationsvertrag für die kommenden drei Jahre abgeschlossen. Visana, seit 2008 Partner des SCB, wird damit einer der fünf Goldsponsoren des SCB.

Déborah Carlson-Burkart und Roland Frey neue Visana-Verwaltungsräte

Bern, 19. April 2016 – Die Generalversammlung der Visana-Gruppe wählte mit Déborah Carlson-Burkart und Roland Frey zwei neue Mitglieder in den Verwaltungsrat. Sie folgen auf Hanswalter Schmid und Barbara Anna Heller.

Visana setzt auf risk2value von avedos zum Aufbau eines integralen Risikomanagements

Bern, 18. April 2016 – Der Schweizer Krankenversicherer Visana hat sich für die integrierte Softwareplattform risk2value von avedos entschieden, um sein unternehmensweites integrales Risikomanagement (iRM) zu automatisieren.

Visana: ein sicherer und verlässlicher Partner

Bern, 6. April 2016 – Die Visana-Gruppe steht finanziell grundsolide da. Sie weist für das Geschäftsjahr 2015 wiederum einen positiven Abschluss aus und stärkt damit ihre Position als sicherer und verlässlicher Kran-kenversicherer mit einem Top-Service. Die Zahl der Versicherten per 1. Januar 2016 blieb konstant hoch.

Schlussbilanz 2015: Die SLRG zählt 50 Ertrinkungsopfer

Bern, 10. März 2016 – Die Schweizerische Lebensrettungs-Gesellschaft SLRG zählte 2015 50 Ertrinkungsfälle. Auffällig: auch dieses Mal macht die Gruppe der Männer mit 41 Opfern den Grossteil der Statistik aus. Auffallend häufig sind auch Asylsuchende und Touristen betroffen.

2015

196'000 Mitarbeitende profitieren von Friendly Work Space

Bern, 28. Oktober 2015 – An der heutigen Verleihung zeichnete Gesundheitsförderung Schweiz 13 neue Betriebe mit dem Label Friendly Work Space aus. Zehn weitere Unternehmen absolvierten erfolgreich das anspruchsvolle Re-Assessment, davon sieben bereits zum zweiten Mal. In der Schweiz profitieren somit über 196‘000 Arbeitnehmende von systematischen Massnahmen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung und entsprechend optimierten Arbeitsbedingungen.

Visana und SLRG - gemeinsam Leben retten

Bern, 1. Oktober 2015 – Ende September markiert nicht nur den Herbstbeginn, es ist in der Regel auch der Abschluss der Badesaison. Die Schweizerische Lebensrettungs-Gesellschaft SLRG zieht Bilanz und zählt 48 Ertrinkungsopfer in der Badesaison. Das sind 48 zu viel. Zusammen mit ihrem neuen Hauptpartner Visana will die SLRG deshalb dafür sorgen, dass die Baderegeln noch stärker in der Bevölkerung verankert werden.

Visana ist neu ein «Friendly Work Space»

Bern, 28. September 2015 – Visana setzt sich als Arbeitgeberin systematisch und nachhaltig für gesundheitsfördern-de Arbeitsplätze und Arbeitsbedingungen ein. Die Stiftung Gesundheitsförderung Schweiz hat die Bestrebungen von Visana genau durchleuchtet und ihr ein positives Zeugnis ausgestellt. Ende Oktober wird Visana das Label «Friendly Work Space» verliehen.

Umzug der Visana-Geschäftsstelle von Visp nach Brig

Bern, 21. September 2015 – Visana stärkt mit der Eröffnung der Geschäftsstelle in der Altstadt von Brig ihre Kundennähe. Damit kann Visana ihren Versicherten einen noch persönlicheren Service bieten.

Alles neu auf www.visana.ch

Bern, 20. August 2015 – Eine klare Struktur, eine benutzerfreundliche Navigation und ein modernes Design – all dies macht die neue Visana-Website zu einem digitalen Markenerlebnis. Die Bedürfnisse der Userinnen und User stehen dabei im Zentrum.

Neue Visana-Geschäftsstelle in der alten Säge in Uttigen für mehr Kundennähe

Bern, 5. August 2015 – Visana baut das Geschäfstsstellennetz aus und stärkt mit der Eröffnung der neuen Geschäftsstelle in Uttigen in der alten Säge ihre Kundennähe. Damit kann Visana ihren Versicherten einen noch persönlicheren Service bieten.

Visana neuer Hauptpartner Nachwuchs und Frauen des BSC Young Boys

Bern, 13. Juli 2015 – Der BSC Young Boys und Visana verstärken auf die Saison 2015/16 hin ihre langjährige Zusammenarbeit. Visana wird im Sinne eines nachhaltigen und umfassenden Engagements neuer Hauptpartner des YB-Nachwuchses sowie der Frauenmannschaften.

Neue Visana-Geschäftsstelle in Wangen an der Aare für mehr Kundennähe

Bern, 12. Juni 2015 – Visana baut das Geschäftsstellennetz aus und stärkt mit der Eröffnung der neuen Geschäftsstelle in Wangen a. A. ihre Kundennähe. Damit kann Visana ihren Versicherten einen noch persönlicheren Service bieten.

Neue Visana-Geschäftsstelle in Wil für mehr Kundennähe

Bern, 17. April 2015 – Visana baut das Geschäftsstellennetz aus und stärkt mit der Eröffnung der neuen Geschäftsstelle in Wil SG ihre Kundennähe. Damit kann Visana ihren Versicherten einen noch persönlicheren Service bieten.

Visana auf stabilem Fundament

Bern, 27. März 2015 – Die Visana-Gruppe weist für das Geschäftsjahr 2014 wiederum einen positiven Abschluss aus. Sie stärkt damit ihre Position als finanziell solider Kranken- und Unfallversicherer. Die Gesamtversichertenzahl ist weiterhin steigend. Visana wird den eingeschlagenen Weg in Richtung Service-Leader auch 2015 konsequent weiterverfolgen.

Unser Engagement mit Herz: Visana ist Hauptpartner der längsten Velowanderroute der Schweiz

Bern, 25. März 2015 – Die Herzroute, die längste E-Bike-Route der Schweiz, ist fertiggestellt. Das Radwandern für Geniesser zwischen dem Boden- und dem Genfersee wird Tatsache. Visana engagiert sich seit 2006 an vorderster Front für die Realisierung dieses Pionierprojekts. Umso mehr freut sie sich, dass es am 1. April 2015 endlich soweit ist: Die nationale Herzroute wird in Rapperswil eröffnet.

2014

Initiative «für eine öffentliche Krankenkasse» abgelehnt

Bern, 29. September 2014 – Die klare Ablehnung einer Einheitskasse ist ein Ja zu einem guten Gesundheitssystem und einem wettbewerblichen Kassensystem. Der Entscheid stützt deren qualitative Weiterentwicklung.

Visana-Gruppe: Neuer Leiter Firmenkunden

Bern, 7. Juli 2014 – Der Verwaltungsrat der Visana-Gruppe hat Patrizio Bühlmann zum neuen Leiter des Ressorts Firmenkunden und Mitglied der Direktion (Geschäftsleitung) gewählt. Patrizio Bühlmann folgt auf Roland Lüthi, der seit April dieses Jahres für den Privatkundenbereich von Visana verantwortlich ist.

Ausbau des Geschäftsstellennetzes für mehr Kundennähe

Bern, 12. Juni 2014 – Visana stärkt mit der Eröffnung mehrerer neuer Geschäftsstellen ihre Kundennähe. Damit kann Visana ihren Versicherten einen noch persönlicheren Service bieten.

Zweite gemeinsame E-Bike-Kampagne von Visana und bfu

Bern, 26. Mai 2014 – Jährlich verletzen sich mehr als 3000 Radfahrer und E-Biker auf Schweizer Strassen und Wegen. Während die Gesamtzahl an Verletzten leicht rückläufig ist, lässt die Zunahme bei den Schwerverletzten aufhorchen. Insbesondere beim E-Bike zeigen die Unfallzahlen nach oben. Aus diesem Grund lancieren der Krankenversicherer Visana und die bfu -Beratungsstelle für Unfallverhütung am 1. Juni nach 2013 eine zweite Sensibilisierungskampagne.

Lorenz Hess neuer Visana Verwaltungsrat

Bern, 25. April 2014 – An seiner gestrigen Generalversammlung wählte der Verwaltungsrat der Visana-Gruppe mit Robert E. Leu einen neuen Vizepräsidenten und mit Lorenz Hess ein neues Mitglied. Zudem genehmigte er den Geschäfts- und Finanzbericht 2013.

Visana ist kerngesund

Bern, 17. März 2014 – Die Visana-Gruppe weist für das Geschäftsjahr 2013 einen positiven Abschluss aus. Sie kann damit ihre bereits solide Finanzlage weiter stärken. Die Versichertenzahl bleibt auf hohem Niveau stabil.

Visana-Gruppe: Neuer Leiter Ressort Privatkunden

Bern, 28. Februar 2014 – Der Verwaltungsrat der Visana-Gruppe hat Roland Lüthi zum Leiter des Ressorts Privatkunden ernannt. Er wird seine Aufgabe am 1. April 2014 übernehmen. Roland Lüthi war bisher erfolgreicher Leiter des Visana-Firmenkundengeschäfts. Er bleibt auch in seiner neuen Funktion Mitglied der Direktion (Geschäftsleitung).

Äusserst haushälterisch: Ihre Berner Krankenversicherer

Bern, 20. Januar 2014 – Die beiden grössten Berner Krankenversicherer, Visana und KPT, lancierten heute im Kanton Bern eine gemeinsame Informationskampagne. Ziel der Aktion ist es, auf wichtige, aber wenig bekannte Fakten zur Qualität, den Kosten sowie den Leistungen des Schweizer Gesundheitssystems aufmerksam zu machen.

2013

Visana-Gruppe kommuniziert unter einem Dach

Bern, 30. August 2013 – Ab September 2013 kommuniziert die Visana-Gruppe unter einem Dach. Die beiden Tochtergesellschaften sana24 und vivacare verzichten auf einen eigenständigen werblichen Auftritt. Sie werden neu unter dem Logo von Visana auftreten. Die Visana-Gruppe gehört zu den führenden schweizerischen Kranken- und Unfallversicherer.

Visana: Erfolgreiche ISO-Rezertifizierung

Bern, 15. Juli 2013 – Visana, einer der führenden schweizerischen Kranken- und Unfallversicherer, ist von der Schweizerischen Vereinigung für Qualitäts- und Managementsysteme (SQS) für drei weitere Jahre nach ISO 9001 rezertifiziert worden. Visana ist seit 2001 ISO-zertifiziert.

Visana: Neuer Leiter Unternehmenskommunikation

Bern, 1. Juli 2013 – David Müller wird neuer Leiter der Unternehmenskommunikation bei Visana, einem der führenden schweizerischen Kranken- und Unfallversicherer. Er tritt am 1. Oktober bei Visana ein und wird seine neue Aufgabe auf den 1. November übernehmen. Der bisherige Kommunikationsleiter, Christian Beusch, geht in Pension.

Visana-Gruppe mit zwei neuen Verwaltungsratsmitgliedern

Bern, 12. Juni 2013 – Die Finanzspezialistin und Unternehmensberaterin Barbara Anna Heller und der Arzt und Spitaldirektor Andreas Gattiker sind neu Mitglieder der Verwaltungsräte und des Stiftungsrates der Visana-Gruppe. Der von Albrecht Rychen, alt Nationalrat, präsidierte Kranken- und Unfallversicherer will mit diesem Schritt die längerfristige Kontinuität in der Zusammensetzung dieser Gremien sicherstellen.

Visana ist effiziente nationale Krankenkasse

Bern, 12. Juni 2013 – Die Krankenkasse Visana unternimmt grosse Anstrengungen, wirtschaftlich mit Prämiengeldern ihrer Versicherten umzugehen. Der Internet-Vergleichsdienst comparis.ch macht dies im «Effizienz-Preis» sichtbar und verleiht Visana für den dritten Platz ein Gütesiegel.

Unfallpräventionskampagne für E-Bikes: «Das E-Bike ist schneller, als man denkt»

Bern, 2. Mai 2013 – Das E-Bike liegt momentan voll im Trend. Aber sowohl E-Bike-Fahrerinnen und -Fahrer als auch andere Verkehrsteilnehmende unterschätzen vielfach das Tempo der elektrischen Zweiräder. Steigende Unfallzahlen sind die Folge. Deshalb haben der Krankenversicherer Visana und die bfu, Beratungsstelle für Unfallverhütung, eine Sensibilisierungskampagne lanciert.

Visana-Gruppe: Gutes Ergebnis 2012 und deutlich mehr Versicherte

Bern, 26. April 2013 – Die Visana-Gruppe weist für das Geschäftsjahr 2012 ein sehr gutes Ergebnis aus. Alle Gesellschaften schlossen positiv ab und erfüllen die gesetzlichen Solvabilitätsvorgaben. Zugleich konnte die Visana-Gruppe die Versichertenzahl deutlich steigern. Dank der soliden Finanzkraft der Visana-Gruppe zeichnet sich für deren Versicherte eine moderate Prämienrunde für das Jahr 2014 ab

Visana-Gruppe mit zertifizierter Datenannahmestelle

Bern, 16. April 2013 – Fast ein Jahr früher als vom Bundesrat vorgeschrieben, hat die Visana-Gruppe eine sogenannte Datenannahmestelle eingerichtet. Diese wurde durch den unabhängigen Qualitätsdienstleiter SQS vollumfassend zertifiziert. Damit kann die Visana-Gruppe Spitalrechnungen und medizinische Behandlungsdaten (MCD) systematisiert und in Übereinstimmung mit den Datenschutzanforderungen empfangen und verarbeiten.

Kundenzufriedenheit: Silber für Visana

Bern, 27. März 2013 – Die jährlich durchgeführte Kundenzufriedenheitsumfrage des Internetvergleichsdienstes comparis.ch bestätigt es: Die Kunden sind mit den Leistungen von Visana zufrieden. Visana steht unter den 20 mitgliederstärksten Krankenkassen auf Rang 2.

Westschweiz: Partnerschaft mit Optic 2ooo

Bern, 28. Februar 2013 – Visana-Versicherte aus der französischsprachigen Schweiz profitieren ab sofort von vergünstigten Brillen- und Kontaktlinsen des Qualitätsanbieters Optic 2ooo.

2012

Kundenzufriedenheit: Visana erreichte Top-Platzierung

Bern, 24. Oktober 2012 – In einer in der Konsumentenzeitschrift K-Tipp publizierten repräsentativen Umfrage unter Kunden von Schweizer Krankenversicherern erreichte Visana eine Top-Platzierung.

Visana-Gruppe: Neue stellvertretende Vorsitzende Valeria Trachsel ernannt

Bern, 4. Oktober 2012 – Der Verwaltungsrat der Visana-Gruppe hat Valeria Trachsel, Leiterin Ressort Schaden und Mitglied der Direktion, zur neuen stellvertretenden Vorsitzenden der Geschäftsleitung ernannt. Sie übernimmt ihre neue zusätzliche Aufgabe per sofort.

Urs Roth neuer Visana-Chef

Bern, 13. Juli 2012 – Der Verwaltungsrat der Visana-Gruppe hat Urs Roth, stellvertretender Vorsitzender der Visana-Gruppe, zum neuen Vorsitzenden der Direktion (Geschäftsleitung) ernannt. Er tritt seine neue Funktion per 1. September an. Urs Roth (Jahrgang 1960) übernimmt die Nachfolge von Peter Fischer, der zum neuen Verwaltungsratspräsidenten der Lindenhof-Sonnenhof-Spitalgruppe in Bern gewählt wurde.

innova-Grundversicherte neu bei vivacare

Bern, 27. Juni 2012 – Die innova-Versicherungs-Gruppe fokussiert ab 2013 ihre Geschäftstätigkeit im Zuge einer strategischen Neupositionierung auf die private Kranken- und Unfallversicherung. Sie überträgt das Geschäft der obligatorischen Krankenpflegeversicherung (OKP) an den Krankenversicherer vivacare, einer Gesellschaft der Visana-Gruppe. Betroffen von diesem Schritt sind über 38‘000 Versicherte in der ganzen Schweiz, davon 13‘000 im Kanton Bern und 9‘000 im Kanton Thurgau.

Visana ist effiziente Krankenversicherung: «Effizienz-Preis 2012» von comparis.ch

Bern, 20. Juni 2012 – Viel Lob von Seiten des Internetdienstleisters comparis.ch für Visana: Der Krankenversicherer erreichte den vierten Platz für seine Effizienz und erhielt ein Gütesiegel.

Visana-Gruppe: Starkes Fundament weiter gestärkt

Bern, 4. Mai 2012 – Prämien 2013: Keine Erhöhungen bei den Zusatzversicherungen, plus rund 2 Prozent bei der Grundversicherung

Visana-Gruppe: Neuer Leiter Ressort Privatkunden

Bern, 21. März 2012 – Der Verwaltungsrat der Visana-Gruppe hat Roland Koller zum Leiter des Ressorts Privatkunden und Mitglied der Direktion (Geschäftsleitung) ernannt. Er wird seine Aufgabe im Sommer 2012 übernehmen. Gegenwärtig ist er erfolgreich als Regionaldirektor bei der Swica tätig.

Visana-Gruppe wiederum mit positivem Abschluss

Bern, 30. Januar 2012 – Visana-Gruppe wiederum mit positivem Abschluss Weitere Stärkung der soliden Finanzlage Die Visana-Gruppe weist für das Geschäftsjahr 2011 wiederum einen positiven Abschluss aus. Sie kann damit ihre bereits solide Finanzlage weiter stärken. Die Versichertenzahl blieb insgesamt stabil.

2011

«Ganze Schweiz allgemein» weiterhin empfehlenswert

Bern, 2. September 2011 – Mit Blick auf die neue, ab 2012 geltende Spitalfinanzierung taucht häufig die Frage auf, ob die Versicherungsdeckung «Ganze Schweiz allgemein» weiterhin sinnvoll ist. Die Frage muss mit einem klaren Ja beantwortet werden, wenn man die aktuelle und die ab 2012 geltende Situation betrachtet.

Wieder Leistungen für bestes Sehen - Partnerschaft mit Kochoptik

Bern, 12. August 2011 – Der Bundesrat hat die Beiträge an die Sehhilfen gestrichen. Visana hat darauf in Zusammenarbeit mit dem Qualitätsanbieter Kochoptik reagiert: Alle Visana-Versicherten profitieren von Rabatten auf Brillenfassungen von Kochoptik.

Visana: Nullrunden in den meisten Kantonen

Bern, 27. Juli 2011 – Visana kann auf 2012 mit attraktiven Prämien aufwarten. In der Grundversicherung kommt es in vielen Kantonen zu Nullrunden. Die gesamtschweizerische durchschnittliche Erhöhung bei Visana beträgt 2,0 Prozent. Bei praktisch allen freiwilligen Zusatzversicherungen kommt es zu keinen Prämienanpassungen.

Visana beteiligt an der Aktion «Bike to work»

Bern, 1. Juni 2011 – Visana beteiligt sich mit 32 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an der Aktion «Bike to work»

Visana-Gruppe mit sehr solider Basis - Keine Prämienerhöhungen bei den Zusatzversicherungen auf 2012

Bern, 19. April 2011 – Die Visana-Gruppe weist für das Geschäftsjahr 2010 wiederum einen positiven Abschluss aus. Sie kann damit ihre bereits bestehende solide Basis trotz weiter steigender Gesundheitskosten stärken. Bei den meisten Zusatzversicherungen – insbesondere den Spitalzusatzversicherungen – kommt es bei Visana auf 2012 zu keinen Prämienerhöhungen.

Berner Spitäler und Krankenversicherer suchen praktikable Lösung - Gemeinsamer Vorgehensvorschlag zur Spitalversorgungsplanung

Bern, 24. Februar 2011 – Die öffentlichen und privaten Berner Spitäler und die Krankenversicherer Visana, KPT, innova und atupri nehmen in der umstrittenen Frage der Spitalversorgungsplanung und der Preisentwicklung der stationären Leistungen im Kanton Bern eine gemeinsame Haltung ein. Sie präsentierten am Donnerstag an einem Mediengespräch in Bern einen konkreten Vorgehensvorschlag. Dieser zielt darauf ab, mühsame und zeitaufwendige Lösungen über den Gerichtsweg zu vermeiden.

Visana-Gruppe wiederum mit positivem Abschluss - Sehr solide finanziert

Bern, 26. Januar 2011 – Die Visana-Gruppe weist für das Geschäftsjahr 2010 wiederum einen positiven Abschluss aus. Sie kann damit ihre bereits bestehende solide Basis weiter stärken. Die steigenden Gesundheitskosten hinterliessen jedoch ihre Spuren im Ergebnis, trotz reduzierter Verwaltungskosten und Erträgen aus den Kapitalanlagen.

2010

Case Management KTG ab 2011 bei Visana

Bern, 23. Dezember 2010 – Ab 1. Januar 2011 bietet Visana ein eigenes Case Management auch im Bereich Krankentaggeld (KTG) an.

Bundesrat Didier Burkhalter will Kosten senken

Bern, 10. Dezember 2010 – Nachdem das Parlament im vergangenen Herbst überraschend ein Massnahmenpaket ablehnte, hat der Bundesrat nun in Eigenregie eine Reihe von Kostensenkungsmassnahmen per 1. Januar 2011 beschlossen.

Neue Spitalfinanzierung ab 2012: Übereinstimmung zwischen GEF und vier Krankenversicherern

Bern, 28. September 2010 – GEMEINSAME MEDIENMITTEILUNG DER GESUNDHEITS- UND FÜRSORGEDIREKTION UND DER KRANKENVERSICHERER HELSANA, KPT, SANITAS UND VISANA Die Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern (GEF) und die Krankenversicherer Helsana, KPT, Sanitas und Visana sind sich einig über das Vorgehen bei der Einführung der neuen Spitalfinanzierung ab 2012. Sie haben dazu ein gemeinsames Positionspapier erstellt.

Visana neuer Nachwuchssponsor beim FC Thun

Bern, 9. September 2010 – Visana wird neuer Sponsor der Nachwuchsmannschaften des FC Thun. Das Visana-Logo wird in der Saison 2010/11 sowohl auf sämtlichen Nachwuchs-Trikots zu sehen sein, als auch den linken Ärmel des Trikots der ersten Mannschaft zieren.

Audit bestanden - Erfolgreiche ISO-Rezertifizierung der Visana-Gruppe

Bern, 10. Juni 2010 – Kunden können weiterhin auf das Qualitätssiegel von Visana vertrauen. Am 1. Juni 2010 zeichnete die unabhängige Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Managementsysteme (SQS) die Visana-Gruppe erneut für drei Jahre mit dem Zertifikat ISO 9001 aus.

Stiftung Visana Plus prämiert Projektarbeiten von Schulklassen

Bern, 20. Mai 2010 – Verschiedene Schulklassen haben am Wettbewerb "Ideen gegen Gefahren aus dem Cyberspace" der Stiftung Visana Plus teilgenommen. In Projekten haben sich die Schülerinnen und Schüler gezielt mit dem Thema auseinandergesetzt, Lösungswege aufgezeigt und ihre Ergebnisse in Filmen dokumentiert. Die nachhaltigsten Projektarbeiten wurden am 20. Mai mit Beiträgen in die Klassenkasse prämiert.

Visana-Gruppe: wiederum positiver Abschluss

Bern, 23. April 2010 – Erneut mehr Versicherte, solide Basis, "gesundheitspolitische Reformagenda" gefordert

Visana mit positivem Abschluss - Versichertenzahl um über 9 Prozent gesteigert

Bern, 27. Januar 2010 – Die Visana-Gruppe weist für das Geschäftsjahr 2009 trotz weiter steigender Gesund­heitskosten einen positiven Abschluss aus. Allerdings hinterliessen diese ihre Spuren im Geschäftsergebnis. Dennoch sind Reserven und Rückstellungen des Unternehmens weiterhin gut dotiert.